Portale und mobile Apps, zum Beispiel zur Überwachung, Steuerung und Wartung

Die Portal & App Factory von Sioux hat sich auf die Entwicklung von Portalen und mobilen Apps für Hightech-Unternehmen spezialisiert. Neben Funktionalität und Benutzererfahrung sind die Konnektivität mit Geräten und die Datenvisualisierung wichtige Themen. Wir kennen die Geschäftsfälle, Wissensbereiche und Geschäftsprozesse unserer Kunden und denken in Gesamtlösungen, um deren Ergebnisse zu verbessern.

Immer mehr Hightech-Unternehmen nutzen Portale und mobile Apps als funktionalen Bestandteil von Produkten, um Prozesse zu verbessern und Kundenbeziehungen zu intensivieren. Sioux unterstützt sie bei Teilprozessen oder indem es die volle Projektverantwortung übernimmt. Darüber hinaus schaffen wir Mehrwert als multidisziplinärer Entwicklungspartner, aber auch durch den Blick über die Technologie hinaus.

Haussteuerungs-App für Niko

Die Umstellung auf die Entwicklung und Vermarktung von Hightech-Haussteuerungssystemen ist ein wichtiger Schritt für Niko, den belgischen Marktführer für Schaltmaterial. Sioux unterstützt das Unternehmen unter anderem durch die Entwicklung einer mobilen App zum Bedienen, Konfigurieren und Überwachen eines Automatisierungssystems für Gebäude.

Definition

Entwicklung des ersten Konzepts basierend auf

  • Technischer Machbarkeit
  • Geschäftsszenario

Design

  • Forschung & Analyse
  • Geschäftsprozesse, Workflow & Wireframe-Design
  • Interaktion, Stilrichtlinien & visuelles Design

Entwicklung

  • Kopplung an Backend-Systeme und technische Geräte (Protokolle: SOAP, REST, Bluetooth, BLE, TCP/IP)
  • Native App-Entwicklung mit Sprachen wie Swift, Objective C oder Java
  • Plattformübergreifende Entwicklung mit plattformübergreifender Technologie Xamarin
  • Testing (Mit Hilfe von Test Clouds)

Technisches Rollout

  • Testläufe (Alpha, Beta-Test)
  • Letztes Rollout im Google Play- und Apple App Store.

Nutzung

  • Daten zur Nutzung durch Benutzer
  • Verwaltung der App

 

Mobile Apps können für den Erfolg oder das Scheitern Ihres Produkts entscheidend sein.
‘Mobile Apps können für den Erfolg oder das Scheitern Ihres Produkts entscheidend sein.’

Bas van Loon, Projektleiter bei Sioux

Sioux verfügt über umfassende Erfahrung in der Entwicklung und Erstellung von Portalen und mobilen Apps, ohne die Funktionalität zu beeinträchtigen. Dies erfordert spezifisches Wissen über Cloud- und Webservices, Data Mining und plattformunabhängige Softwareentwicklung, Visualisierung und intuitive Bedienung. Darüber hinaus bündeln wir eine Vielzahl von Kompetenzen - zum Beispiel zur Verbindung mit Geräten und Back-End-Systemen -, mathematische Algorithmen für die schnelle Datenverarbeitung und drahtlose Kommunikationstechnologie. Schließlich sind High-End-Portale und Apps niemals eigenständige Lösungen.

Geschäftsfälle

Dynamischer Workflow für Elektronenmikroskop

Sioux entwickelte und baute die CryoTEM-Workflow-App für FEI Company. Dieses Tool führt Benutzer - abhängig von ihren Entscheidungen - durch komplexe Prozesse. Gleichzeitig generiert die App wertvolle Informationen zur Prozessverbesserung durch Feedback über ein Backend-System.

Verwalten von Schließfächern in der Cloud

Mit der Einführung von Releezme setzte VECOS einen neuen Standard für Schließfachsysteme. Sioux war an der Entwicklung von cloudbasierten Lösungen, eingebetteter Software, Elektronik und einer App beteiligt, mit der Benutzer Schließfächer reservieren, finden, öffnen und freigeben können.

App für Kamerawartung

Tattile entwickelt und produziert eingebettete Bildverarbeitungssysteme und Hightech-Lösungen für industrielle Anwendungen und die Verkehrssteuerung. Sioux entwickelte eine mobile App, die ihre Servicetechniker bei der Wartung von Kameras unterstützt.

Fernbedienung von Zugangstoren

HERAS Hekwerken ist Spezialist für integrierte Sicherheitskonzepte für Unternehmen, Institutionen und Regierungen. Sioux hat eine App entwickelt, mit der Benutzer Heras-Zugangstore aus der Ferne steuern und überwachen können.