Automotive Solutions

Sioux unterstützt OEMs und führende Zulieferer der Automobilindustrie bei der Entwicklung, Konstruktion und Integration von Software und elektronischen Systemen. Wir liefern auch unsere eigenen Hardwareprodukte für kritische Fahrzeuge und fahrzeugbezogene Prozesse. Unser Fokus liegt auf bestimmten Marktsegmenten wie Lkws und Bussen, Concept Cars und Pod Cars, Hybrid- und Elektroautos, Off-Highway-Fahrzeugen, landwirtschaftlichen Fahrzeugen, Bau- und Materialtransportfahrzeugen, Schiffen und anderen Spezialfahrzeugen. 

Sioux bietet eine ideale Mischung aus Hardware- und Softwareanwendungen in der Automobilindustrie, einer der am schnellsten wachsenden Branchen. Nahezu alle neuen, innovativen Funktionen in Pkw, Lkw und Bussen werden heutzutage von Elektronik und Software gesteuert.

Sioux kümmert sich um den gesamten Software-Entwicklungsprozess für Lightyear One, das erste elektrische, sich selbst aufladende Familienauto, das Solarenergie nutzt.
‘Sioux kümmert sich um den gesamten Software-Entwicklungsprozess für Lightyear One, das erste elektrische, sich selbst aufladende Familienauto, das Solarenergie nutzt.’

Lex Hoefsloot - CEO von Lightyear

Neben Dienstleistungen im Bereich der Fahrzeug- und fahrzeugbezogenen Lösungen unterscheidet sich Sioux als Entwickler von verschiedenen Systemen und Anwendungen für Überwachung, Signalisierung, Simulation, Wartung und Schulung. Auch in dieser Hinsicht bieten wir Mehrwert durch einen integrierten Ansatz für technologische Innovation. Darüber hinaus leisten wir einen Beitrag zu den Geschäftsszenarien unserer Kunden, indem wir spezifisches Fachwissen einsetzen - zum Beispiel im Bereich Data Mining, Big Data-Analyse und Portal- und App-Entwicklung - und indem wir uns auf Entwicklungsthemen wie Machbarkeit, Funktionalität, Benutzerfreundlichkeit, Robustheit und Kosteneffizienz konzentrieren.

Sioux Logena B.V.

Esp 405 | Firmennr. 2093 
5633 AJ Eindhoven
Niederlande

T +31 88 746 89 54
E logena@sioux.eu

Borddomänen

  • Fahrzeugsystem-Controller
  • MMS
  • Sicherheitscontroller, ISO26262
  • Fahrzeug-Antriebsstrang-Controller
  • Energieversorgungs- und Ladeeinheiten
  • ADAS-Controller
  • Konnektivität und Off-Board-Controller

Off-Board-Domänen

  • Flottenmanagementsysteme
  • Diagnose- & End-Off-Line-Anwendungen
  • Fahrzeuginsassen- & Fahreranwendungen
  • Taxi-Bordcomputersysteme
  • IoT & Cloud-basierte Dienste

Kompetenzen

  • Programmiertools: C/C++, Visual Basic, .NET, JAVA, Windows CE
  • SPS-Programmierung: IEC 61131, LogiCAD, KIBES, CodeSys, ISAgraph
  • Spezielle OEM-Tools: CAVTAN, Gradi in Cinema 4D, MultiViu Professional, WinGauge, DDS und andere
  • Bord-Kommunikationsprotokolle: LIN, CAN, MOST, MC-NET, MOD, etc.
  • Kommunikationsprotokolle: KWP2000, ISO9141, SAE J1939, SAE J1587/J1708
  • Gängige Protokolle: USB, Bluetooth, LAN, WLAN, UMTS, RS232, RS485, etc.
  • Industriestandards: AutoSAR, SAE, ISO, NEN, DIN, etc.
  • Verschiedene CAN-Tools

Teil der Sioux Group

Die Leistung und Funktionalität von Fahrzeugen wird zunehmend durch die Kombination von technologischen Domänen bestimmt. Der Mehrwert von Sioux liegt in unserer Expertise in der Produkt- und Systementwicklung an der Schnittstelle von Mechatronik, Elektronik, Mathematik und hochwertiger Embedded- und Anwendungssoftware. Darüber hinaus schließen wir als F&E- und Fertigungsunternehmen problemlos die Lücke zwischen Entwicklung, Machbarkeit und Wartungseffizienz.

Sioux Logena ist nach ISO 9001: 2015 zertifiziert.

Als weltweiter Akteur in der Automobilindustrie arbeitet Sioux nach höchsten Qualitätsstandards.