Mechatronische Produkte und Produktionssysteme auf dem neuesten Stand der Technik

Sioux entwickelt und fertigt innovative mechatronische Lösungen, vom Konzeptdesign über die Herstellung von Prüfständen bis hin zu Einzelmaschinen und Serienprodukten. Damit unterstützen wir Hightech-OEMs und Markenhersteller bei der Realisierung und der rascheren Entwicklung neuer Produkte. Robustheit und Kapazität der Produkte werden verbessert und Kosten werden gesenkt.
Sioux verfügt über ein hohes Maß an Expertise in den Bereichen präzise Bewegung und Positionierung, Miniaturisierung, Vakuumtechnologie, optische Inspektion und Embedded Design. Dies ist die Grundlage für unsere beeindruckende Erfolgsgeschichte als Entwickler und Hersteller von High-End-Modulen, -Systemen und -Maschinen.

SAXCS Motion-Control-Plattform

Sioux ist in der Lage, das Steuerungsdesign vollständig zu simulieren und zu testen und es dann mithilfe von SAXCS (Smart And fleXible Control Solutions) automatisch auf ein eingebettetes System zu übertragen.

Mehr zu SAXCS

Projektmanagement

Systemarchitektur

  • Kundenanforderungen in Spezifikationen übersetzen
  • Integraler multidisziplinärer Ansatz
  • Systemdekomposition
  • Konzeptdesign

Designkompetenzen

  • Feinmechanik
  • Vakuumtechnik
  • Staubfreies Design
  • Hygienisches Design
  • Elektronik
  • Elektrotechnik
  • Eingebettete Software
  • Mathware

Vorhersagemodellierung

  • Maschinendynamik & Kontrolle, dynamisches und quasistatisches Verhalten
  • Strömungsmechanik, Strömungssimulationen und Berechnungen
  • Thermische Vorhersage, Wärmeberechnungen

Optik & Vision

  • Lasertechnologie
  • Fluoreszenztechnologie
  • Optisches Design
  • Hochgeschwindigkeits-Bildverarbeitung

Neue Produkteinführung (NPI)

  • DfX, Produktionstechnik
  • Frühzeitige Einbeziehung von Lieferanten
  • Lieferkettenmanagement

Montage

  • Beschaffung von Komponenten und Modulen
  • Endmontage und Prüfung
  • Reinraummontage
  • Lieferung
Der Vorteil der Zusammenarbeit mit Sioux liegt in der Kombination von Kompetenzen.
‘Der Vorteil der Zusammenarbeit mit Sioux liegt in der Kombination von Kompetenzen.’

Ron van Oosterhout, IAI Industrial Systems

Mit unseren intelligenten, innovativen mechatronischen Lösungen helfen wir Kunden dabei, auf ihren internationalen Märkten eine bessere Leistung zu erbringen. Wir arbeiten an Teilprojekten, bieten aber auch maßgeschneiderte Gesamtlösungen und Innovationen an. Wir entwickeln mit modernster Technologie und integrieren diese in multidisziplinäre Lösungen, die wir auch produzieren. Wir verwenden hierfür fortschrittliche Design- und Simulationstools. In unseren individuellen Projekt- und Reinräumen führen wir Inspektions-, Montage- und Prüftätigkeiten durch.

Geschäftsfälle

Präzisionsträger für die Imaging- und Druckindustrie

Der Generic Substrate Carrier, eine eigenständige Entwicklung von Sioux, hat viele Anwendungsmöglichkeiten. So hat sich der Präzisionsträger für die Imaging- und Druckindustrie bereits im grafischen und industriellen Markt bewährt.

Vision Arzneimittelproduktion

Sioux entwickelte Produktionsmaschinen für die Verhütungsmittel Nuvaring und Implanon von MSD. Jedes Produkt wird mit Vision auf Qualität geprüft. Mittlerweile sind mehrere Exemplare dieser FDA-zertifizierten Maschinen 24 Stunden am Tag in Betrieb.

Nanometergenaues Design

Die Crystalline-Mastering-Maschine ist ein beeindruckendes Beispiel für die Produktentwicklung von Singulus. Die technologischen Herausforderungen im Bereich des Laserschreibens waren aufgrund der hohen Genauigkeit und Geschwindigkeit für das Blue Ray Mastering enorm. Sioux kümmerte sich um die Mechatronik zum präzisen Schreiben im Nanometerbereich und entwarf eine völlig neue Steuerelektronik.

Wafer- und Reticle-Handler

Sioux ist ein enger Technologiepartner von ASML. Wir kümmerten uns zum Beispiel um die Entwicklung verschiedener Wafer- und Reticle-Handler-Module. Darin werden Wafer und Reticle mit hoher Genauigkeit thermisch konditioniert, ausgerichtet und auf dem Wafertisch positioniert.